EXCEL in Business

MS-EXCEL professionell in Ihrem Unternehmen einsetzen, um
  • eine effektive und effiziente Unterstützung für das Rechnungswesen zu erhalten,
  • das Berichtswesen und Controlling im Hinblick auf Aussagekraft und Visualisierung zu verbessern,
  • die Möglichkeiten statistischer Analysen für betriebliche Fragestellungen zu erlernen,
  • wichtige Strukturen und Zusammenhänge in den Unternehmensdaten zu erkennen.

Hierzu bieten wir im Rahmen unserer Business-Line für MS-EXCEL verschiedenste Seminare an, die Ihnen die Einsatzmöglichkeiten und den professionellen Einsatz von MS-Excel aufzeigt und vermittelt.

Übersicht der Seminare der Business-Line MS-EXCEL

1. Datenanalyse mit MS-EXCEL

1.1  Analysemethoden mit MS-EXCEL

1.2  Analysemethoden mit komplexeren Verfahren

2. Statistik mit MS-EXCEL

2.1 Statistische Grundlagen mit MS-EXCEL erlernen

2.2 Stichprobenverfahren in MS-EXCEL organisieren

3. Controlling mit MS-EXCEL

3.1 Werkzeuge des Controllings in MS-EXCEL

3.2 Kennzahlenberichte in MS-EXCEL verwalten

3.3 Reporting in MS-EXCEL

4. Rechnungswesen mit MS-EXCEL

4.1 Unterstützung ReWe mit MS-EXCEL

Weitere Informationen zu den einzelnen Seminarinhalten und Organisation finden Sie folgend:

1. Datenanalyse mit MS-EXCEL

1.1 Analysemethoden mit MS-EXCEL

  • Datenimport
    • Importmöglichkeiten in EXCEL
    • Import von Nicht-EXCEL-Formaten
  • Datenaufbereitung
    • Add-In Analysefunktionen
    • Feldstatistiken zu Daten erstellen
    • Sortieren von Datenbeständen
    • Filtern bzw. Extraktionen von Daten
  • Analysefunktionen in MS-EXCEL
    • Zeitfunktionen
    • Textfunktionen
    • Wenn-Funktion und ihre Applikationen
    • SVERWEIS und WVERWEIS – Funktion
    • Finanzmathematische Funktionen
  • Ordnungsmäßigkeits-/Vollständigkeitsprüfung
    • Lückenanalyse in MS-EXCEL
    • Mehrfachbelegungsanalyse
  • Verdichtungsfunktionen in MS-EXCEL
    • Teilsummenbildung & Konsolidierung
    • Schichtung in MS-EXCEL
  • Pivottabelle in MS-EXCEL
    • Erstellen und Verwalten von Pivottabellen
  • Weitere Verfahren der digitalen Ziffernanalyse
    • Benford-Analyse in MS-EXCEL
    • Chi-Quadrat-Anpassungstest, usw.
Dauer: 3-tägig
Preis: 1.050,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: 16.-18.03.2020

1.2 Analysemethoden mit komplexeren Verfahren

  • Datenqualität
    • Grundsätzliches zur Datenqualität
    • Prüfung der Datenqualität mit MS-EXCEL
  • Statistische Methoden der Datenanalyse
    • deskreptive Statistik mit MS-EXCEL
    • Stichproben und Tests mit MS-EXCEL organisieren
    • Korrelationsanalysen
    • Regressionsanalysen
    • Zeitreihenanalyse erstellen
  • Analytische Verfahren der Datenanalyse
    • Indikatorenanalyse
    • Clusteranalyse
    • Optimierung in EXCEL durchführen
    • Simulationsverfahren mit MS-EXCEL
Dauer: 2-tägig
Preis: 750,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: 21.-22.10.2019

2 Statistik mit MS-EXCEL

2.1 Statistische Analysen mit MS-EXCEL

  • Statistische Kennzahlen
    • Lagemaße
    • Streumaße
    • Weitere statistische Maßzahlen
    • Variationskoeffizient
    • Quantile
    • EXCEL-Add-In Populationskenngrößen
    • Korrelationskoeffizient
  • Parameterschätzung
    • Klassifizierung Schätzer
    • Punktschätzer
    • Intervallschätzer
  • Korrelationskoeffizienten
    • Grundlagen
    • Übersicht Korrelationskoeffizienten
    • Bravais-Pearson-Korrelation
  • Testverfahren
    • Grundlagen und Übersicht Testverfahren
    • Test für quantitative Merkmale
    • Test für qualitative Merkmale
    • Sequentialtest
    • Hochrechnungsverfahren
  • Spezielle Testverfahren
    • Chi-Quadrat-Test
    • Rangtest
    • Log-Z-Test
  • Güte von Tests bewerten
    • Grundlagen Gütekriterien für Tests
    • Klassifizierung Testverfahren
Dauer: 4-tägig
Preis: 1.400,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: auf Anfrage

2.2 Stichprobenverfahren in MS-EXCEL organisieren

  • Grundlagen zum Thema Stichprobenverfahren
    • Attributsstichprobe
    • Monetary Unit Sampling (MUS)
    • Klassische Stichprobenverfahren
  • Attributstichprobe zur Ordnungsmäßigkeitsprüfung
    • Grundlagen Verfahren
    • Ermittlung Stichprobenumfang
    • Ziehung der Stichprobe mit Hilfe MS-EXCEL
    • Beurteilung / Hochrechnung des Stichprobenergebnisses
  • MUS-Verfahren mit MS-EXCEL durchführen
    • Grundlagen Verfahren
    • Ermittlung des Auswahlintervalls
    • Ziehung der Stichprobe mit Hilfe MS-EXCEL
    • Hochrechnung von Stichprobenergebnissen
  • Klassische Stichprobenverfahren
    • Ermittlung Stichprobenumfang und Schichten
    • Beurteilung Stichprobenergebnis
  • Stichprobenkennwerteverteilung
    • Standardfehler einer Stichprobe
    • Form und Kennzahlen einer Stichprobenkennwerteverteilung
Dauer: 2-tägig
Preis: 750,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: auf Anfrage

3 Controlling mit MS-EXCEL

3.1 Werkzeuge des Controllings in MS-EXCEL

  • Tipps und Tricks in MS-EXCEL
    • Formatierung und bedingte Formatierung
    • Zellbezug und Namen für Bereiche/Zellen definieren
    • Matrix-/Vektoroperationen in MS-EXCEL
    • Benutzerdefinierte Funktionen erstellen
  • Kosten- und Leistungsrechnung mit MS-EXCEL
    • Anwendungsfall Kostenstellenrechnung (BAB)
    • Zuschlagskalkulationen erstellen
    • Äquivalenzziffern- und Divisionskalkulation
    • Ermittlung und Rückrechnung von KLR-Kennzahlen
  • Deckungsbeitragsrechnung erstellen und verwalten
    • Einfache Deckungsbeitragsrechnung
    • Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
    • Engpassorientierte Deckungsbeitragsrechnung
  • Prozesskostenrechnung mit MS-EXCEL
    • Grundsätzliches zur Prozesskostenrechnung
    • Realisierung einer Prozesskostenrechnung
  • Plankostenrechnung
    • Vergleichende IST-SOLL-Rechnung
    • Plankostenkalkulation
  • Budgetierung mit EXCEL organisieren
    • Grundlagen der Budgetierung
    • Erstellung einer Budgetüberwachung
Dauer: 3-tägig
Preis: 1.050,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: 01.-03.04.2020

3.2 Kennzahlenberichte in MS-EXCEL verwalten

  • Kennzahlen und Kennzahlenberichte
    • Aussagekraft und Klassifizierung von Kennzahlen
    • Anforderungen an Kennzahlen
    • Definition und Aufbau Kennzahlensysteme
    • Verdichtung und Kausalität
    • Balanced-Scorecard
    • Struktur und Aufbau Kennzahlenberichte
    • Visualisierung in Kennzahlenberichten
  • Finanzielle Kennzahlen mit MS-EXCEL verwalten
    • Finanzielle Kennzahlen und Kennzahlsysteme erstellen
    • Wichtige Finanzkennzahlen in der Funktionsbibliothek von MS-EXCEL
    • Kennzahlenberichte erstellen und visualisieren
    • Was-Wäre-Wenn-Analysen
  • Nicht-Finanzkennzahlen mit MS-Excel verwalten
    • Konstruktionsmöglichkeiten solcher Kennzahlen
    • Nutzung bedingter Formatierung zur Visualisierung
    • Erstellen eines BSC-Kennzahlenberichtes
  • Reportingsysteme
    • Erstellen von kennzahlenbasierten Reports
    • Aggregation von Kennzahlen zu Spitzenkennzahlen
    • Visualsierungsmöglichkeiten für Reports
Dauer: 2-tägig
Preis: 750,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: auf Anfrage

3.3 Reporting in MS-EXCEL

  • Liquiditätsplanung mit MS-EXCEL
    • Grundlegendes zum Liquiditätsplan
    • Realisierung eines kurzfristigen Liquiditätsplan
  • Finanzierung mit MS-EXCEL
    • Grundlegendes zu Finanzierungsplanung
    • Finanzmathmatische Funktionen für die Finanzplanung
    • Erstellen eines Finanzplanes mit MS-EXCEL
  • Anlagenverwaltung mit MS-EXCEL
    • Finanzmathematische Funktionen für die Anlagenverwaltung
    • Erstellen von Übersichten zur Anlagenverwaltung (u. a. Anlagenspiegel)
  • Budgetüberwachung erstellen und verwalten
    • Grundlegendes zur Budgetüberwachung
    • Realisierung eines Budgetberichtes
  • Kennzahlensysteme 
    • Definition und Konstruktion von Kennzahlensysteme
    • Darstellungsmöglichkeiten von Kennzahlen
    • Kennzahlenverdichtung und Kausalitäten
    • Realisierung eines Kennzahlenberichtes
  • Visualisierungsmöglichkeiten in Reports
    • Diagrammverwaltung in MS-EXCEL
    • Ampelfunktion in MS-EXCEL
Dauer: 2-tägig
Preis: 750,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: auf Anfrage

4 Rechnungswesen mit MS-EXCEL

4.1 Unterstützung ReWe mit MS-EXCEL

  • Tipps und Tricks
    • Wenn-Funktion und ihre Applikationen
    • SVERWEIS und WVERWEIS – Funktion
    • Formatierung und bedingte Formatierung
    • Finanzmathematische Funktionen fürs ReWe
  • Anwendungsfall Finanzbuchhaltung
    • Realisierung und Verwalten eines Kassenbuches
    • Erstellen eines Einnahme-/Ausgabejournals
    • Liquiditätsplanung mit MS-EXCEL
  • Anwendungsfall Anlagenbuchhaltung
    • AfA-Berechnung mit Hilfe von EXCEL
    • Erstellen eines Anlagenspiegels
  • Anwendungsfall Investitionen und Finanzierung
    • Finanzmathematische Funktionen für I+F
    • Rentabilitätsvergleichsrechnung
    • Amortisationsrechnung
    • Kapitalwertmethode
    • Methode des Internen Zinfusses
    • Erstellen eines Finanzplanes
    • Tilgungspläne mit MS-EXCEL verwalten
Dauer: 2-tägig
Preis: 750,00 EUR netto pro TN
Veranstaltungsort: Trier
Termin: auf Anfrage
Um weitere organisatorische Informationen zu den angebotenen Seminaren der Business-Line MS-EXCEL zu erfahren, bitten wir Sie uns telefonisch oder per Mail unter info@fractal-consult.de zu kontaktieren.

FRACTAL CONSULT

Eduard-Becking-Straße 5
54293 Trier

Telefon: + 49 (0) 651-94809-0
Fax: + 49 (0) 651-94809-20

Email: info@fractal-consult.de

>> zum Kontaktformular